Gartenholz / Pferdekoppel
 

GartenHolz

Die Robinie, oft Akazie genannt, ist die einzige Holzart nicht tropischer Herkunft der Resistenzklasse 1 bis 2 nach EN 350/2 und damit das witterungsbeständigste Holz Europas. Die Robinie besitzt eine extrem hohe Widerstandsfähigkeit gegen Fäule verursachende, holzzerstörende Pilze und Insekten. Die natürliche Dauerhaftigkeit der Robinie bei der Verwendung im Außenbereich mit Erdberührung liegt daher bei bis zu 50 Jahren! Diese Kriterien machen Robinien-Holz zum idealen natürlichen Baustoff für Ihre Gartengestaltung.

Hangabstützungen. Palisaden, Sitzmöglichkeiten sind nur einige Verwendungsmöglichkeite der Robinie im Aussenbereich.

Wer stabiles Holz für Außenanlagen sucht, kann auf unsere Robinien-Produkte bauen. Denn mit ihren exzellenten statischen Eigenschaften, dauerhaftem Stehvermögen und ihrer besonderen Härte ist die Robinie eine ökologische Alternative zu tropischen Harthölzern.

Senden Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage

robin@robinie.at

Palisaden

Naturpalisaden werden sehr vielfältig eingesetzt: Im Gartenlandschaftsbau werden sie zu Palisadenreihen verarbeitet, als Unterkonstruktion für Badestege oder in starken Durchmessern (wir liefern bis ca. 40 cm) auch als Sitzstämme und Designobjekte. Je nach Kundenwunsch werden sie entweder nur entrindet oder zusätzlich geschliffen. Bei der „Königsklasse“ wird nach dem Entrinden der Splint abgefräst und dann der Stamm geschliffen. Das hat den Vorteil, dass das Kernholz in seiner schönen Farbe zur Geltung kommt, und die ohnehin hohe Haltbarkeit des Holzes weiter verbessert wird. Wir liefern Palisaden auch in Spezialformen wie z.B. Gabelungen oder auch ganze Bäume, im Extremfall mit Wurzelteller.

Sehen Sie in unsere Preisliste um mehr über die Standarddimensionen unserer Robinien Palisaden, Kant- und Rundhölzer zu erfahren und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot von uns machen!

Pferdekoppel

Robinie, oft Akazie genannt, ist die einzige Holzart nicht tropischer Herkunft der Resistenzklasse 1 bis 2 nach EN 350/2 und damit das witterungsbeständigste Holz Europas. Diese Eigenschaft macht Robinie auch zu einem idealen Werkstoff für Pferdekoppel-Anlagen.

Für Ihre optisch ansprechende, dauerhafte und ökologisch nachhaltige einwandfreie Pferdekoppel bzw. Weidezaun bieten wir Ihnen verschiedenste Baukastensysteme an.

Weidezaun Natur

Zaunpflöcke aus Robinie Kantholz, splintfrei, in der Dimension 10x15cm mit werkseiteigen vorbereiteten Aussparungen für die Querhölzer. Querhölzer aus geviertelten Palisaden, splintfrei, Durchmesser 8-12cm. Kein Bohren oder Schrauben notwendig.

Weidezaun Standard

Des Weiteren bieten wir Palisaden gespitzt, sowie Querhölzer (Rund und Halbholz) in sämtlichen Längen und Durchmesser für Ihr Weidezaunprojekt an.